NALCO Biebesheim

Auftraggeber:         Nalco Deutschland, Biebesheim
Auftragssumme:    360.000,00 €
Ausführung:           März - Juni 2015

Kurzbeschreibung des Auftrages:
Erweiterung der bestehenden Gleisanlage innerhalb des Werksgeländes der Fa. NALCO. Errichten einer zweigleisigen Industriegleis-Abstellanlage mit Entladestation für Eisenbahnkesselwagen.
Gleis 1: Einbau einer Auffangwanne mit Gitterrosten zur Entladung von Eisenbahnkesselwagen oder Straßenlastkraftwagen.
Gleis 2: Errichtung für Rangier- und Abstellzwecke von bis zu 4 Eisenbahnkesselwagen.
Gleisabschlüsse bei beiden Gleisen mit Prellbockanlagen der Fa. RAWIE.

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok